info@tobias-raab.de
05
Mai

Wochenspiegel-Kolumne: 2 Millionen Erfolge für die FDP

Noch letzte Woche hat ein SPD-Vertreter in einer Ausschusssitzung getönt: „Wir sind die Koalition und entscheiden. Ihr seid nur die Opposition und könnt eh nichts durchsetzen“. Von der offensichtlichen Arroganz dieser Aussage einmal abgesehen: Der Mann hat auch in der Sache...
20
Apr

Wochenspiegel-Kolumne: Schwarz-rote Stahl-Flexibilität

Die Lage der hiesigen Stahlindustrie ist ernst: Durch Billigkonkurrenz, aber auch politisch gewollte künstliche Verteuerung des Stahls, stehen im Saarland 22.000 Jobs auf dem Spiel, auch in Saarbrücken. Da beruhigte es viele, dass sich Vertreter von CDU und SPD zu Wort gemeldet...
15
Apr

Blog-Beitrag: Causa Böhmermann – Mehr als eine juristische Frage

Bundeskanzlerin und Bundesregierung erteilen die Ermächtigung zur Strafverfolgung Böhmermanns und erwecken den Eindruck, sie hätten keine andere Möglichkeit gehabt. Doch dies ist weder juristisch noch politisch korrekt. Der Reiz der Juristerei zeigt sich zugegebenermaßen nicht...
06
Apr

Wochenspiegel-Kolumne: Fechinger Talbrücke – Eine Posse

Da verfällt eine Hauptverkehrsader so lange, bis es zu einer plötzlichen Vollsperrung kommen muss. Wie können plötzlich lebensgefährliche, statische Mängel vorliegen, wo doch angeblich stets turnusgemäß geprüft wurde? Zunächst erklärt die Große Koalition, auf der entsprechenden...
30
Mrz

Wochenspiegel-Kolumne: Das Aus des botanischen Gartens

Während meines Studiums bin ich täglich vom Studentenparkplatz zur rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät hinaufgegangen. Nur selten hatte ich dabei anfangs ein Auge für den botanischen Garten, den ich auf meinem Weg durchquerte. Viel zu wichtig schienen die...
10
Mrz

Wochenspiegel-Kolumne: Kruzifix noch amoi!

Gebietsreform? Hochschul- und Bildungslandschaft? Nein, bei der CDU wird die Debatte leidenschaftlich, wenn man in Gerichtssälen religiöse Symbole abhängt. So geschehen in Saarbrücken. Der Amtsgerichtspräsident ließ die verbliebenen Kreuze in den Sitzungssälen abhängen un...
02
Mrz

Wochenspiegel-Kolumne: Ist die Saarbrücker Messe gelesen?

Vor fünf Jahren kaufte die Landeshauptstadt die Messe-GmbH für 7 Millionen Euro. Die Tatsache, dass die Messe bereits damals nicht die besten Zahlen schrieb, ist noch nicht einmal das Schlimmste. Das Schlimmste ist, dass man von städtischer Seite weder beim Erwerb, noch in den...
17
Feb

Wochenspiegel-Kolumne: Linke Möchtegern-Machiavellis

Der florentinische Staatsphilosoph Niccolò Machiavelli schrieb in seinem bekannten Werk „Der Fürst“ zur Frage, inwieweit Herrscher ihr Wort halten sollen: “Wer am besten Fuchs zu sein verstanden hat, ist am besten gefahren! Doch muss man sich darauf verstehen, die...
03
Feb

Wochenspiegel-Kolumne: Schrödingers Koalition

„Schrödingers Katze“ ist ein physikalisches Gedankenexperiment zur Quantentheorie, bei dem sich in einem Raum mehrere Atomkerne befinden. Einer hiervon wird innerhalb einer bestimmten Zeitspanne evt. zerfallen und einen Geigerzähler zum Ausschlag bringen, der ein...
21
Jan

Wochenspiegel-Kolumne: Brück entlarvt Rot-Rot-Grün

Das ist ja schon ein besonderer Vorgang. Bei der Pressekonferenz zum Max Ophüls Filmfestival antwortet Kulturdezernent Brück auf Frage nach der künftigen Festivalleitung doch wörtlich, am Ende werde „eine fachliche Lösung stehen, keine politische, es geht ja nicht um die...