info@tobias-raab.de
25
Aug

Wochenspiegel-Kolumne: Saarbrücken braucht Gewerbeflächen!

Mal wieder tritt der Mangel an Saarbrücker Gewerbeflächen zutage. Die Spedition DB Schenker sucht händeringend nach geeigneten Gewerbeflächen, um den notwendigen Ausbau in unserer Region zu ermöglichen und kritisiert, dass weder die Verwaltung der Landeshauptstadt, noch das Land...
04
Aug

Wochenspiegel-Kolumne: Liebe ist unglaublich vielfältig

Saarbrücken hat sich vor Jahren einmal den Slogan „Unglaublich vielfältig“ gegeben. Diesem Slogan wird unsere Stadt an keinem anderen Wochenende mehr gerecht, als am CSD-Wochenende. Denn an den Tagen des „CSD SaarLorLux“ zeigt sich Saarbrücken von seiner tolerantesten Seite. In...
27
Jul

Wochenspiegel-Kolumne: Kitastrophe? Neue Chance!

Als kleine Oppositionsfraktion kann man keinen Unterschied machen? Doch das geht! So geschehen in der letzten Stadtratssitzung. Die Verwaltung hatte die alljährliche Erhöhung der Kita-Gebühren auf die Tagesordnung gesetzt. Laut eines Stadtratsbeschlusses von 1991 (!) sind 25% der...
10
Jul

Wochenspiegel-Kolumne: Eltern von Kita-Beitrag entlasten

Diese Woche hat der Saarbrücker Stadtrat über eine erneute Erhöhung der Kita-Gebühren entschieden. Bereits in den vergangenen Wochen wurde die von der Verwaltung geplante Anhebung der Gebühren auf bis zu 398 Euro für einen Tagesplatz in den kommunalen Medien und den einzelnen...
30
Jun

Wochenspiegel-Kolumne: Zeit für den Bürokratexit!

Vergangene Woche haben sich die Briten mehrheitlich für den Austritt aus der EU, den sog. „Brexit“, entschieden. Scheinbar gab vor allem die Ablehnung der Brüsseler Bürokratie den Ausschlag, gepaart mit dem Willen der Briten, ihr Schicksal wieder selbst in die Hand zu nehmen...
18
Jun

Wochenspiegel-Kolumne: Eine schrecklich nette Koalition

Kennen Sie noch die TV-Serie „Eine schrecklich nette Familie“? Sie erzählt vom unzufriedenen Schuhverkäufer Al Bundy, seiner schrillen, verschwenderischen Ehefrau Peggy und den aufmüpfigen Kindern Bud und Kelly. Die Bundys mögen sich nicht, reden schlecht übereinander und halten...
08
Jun

Wochenspiegel-Kolumne: Sinneswandel mit Höchstgeschwindigkeit

Viele Bürger wunderten sich, als die zulässige Höchstgeschwindigkeit in der Scheidter Kaiserstraße kürzlich von 50 km/h auf 30 km/h verringert wurde. Laut Stadtverwaltung geschah dies, um die Lärmbelastung der Anwohner zu reduzieren. Nach aufkommendem Unmut in der Bevölkerung und...
31
Mai

Blogbeitrag: Milchsubventionen – Die Lobby macht’s!

Es ist mal wieder so weit: Angesichts des rapiden Verfalls des Milchpreises berieten Politik, Landwirte und Handelsvertreter gestern über mögliche staatliche Maßnahmen. Das Ergebnis sind Soforthilfen in Höhe von 100 Mio. €, Staatsbürgschaften, und Entlastungen der Milchbauern...
25
Mai

Wochenspiegel-Kolumne: Spender werden und Leben retten

Kommenden Samstag, am 28. Mai, ist World Blood Cancer Day, der weltweite Aktionstag im Kampf gegen Blutkrebs. Dieser Tag dient Stammzellspenderdateien, Transplantationszentren, Initiativgruppen und andere Helfer rund um den Globus dazu, in Aktion zu treten um Aufmerksamkeit und...
12
Mai

Wochenspiegel-Kolumne: Totgesagte leben länger

Eine Volksweisheit besagt, dass es im Leben nicht darum gehe, nicht hinzufallen, sondern immer wieder aufzustehen. Genauso ist es in der Politik. Vor knapp vier Jahren flog die FDP aus dem saarländischen Landtag, vor rund drei Jahren aus dem Bundestag. Die damaligen Fehler...